Allgemeine Produkteigenschaften WC Trennwände

Anwendungsgebiet: 

Sanitärtrennwände für verschiedene Einsatzgebiete wie: Schulen, öffentliche Gebäude, Hotels, gewerbliche Betriebe oder ähnliches.

Konstruktion:
Massive Trennwandanlage mit Türen. Auf den individuellen Einsatzbereich abgestimmt.

Profile:
Systemeigene Karius – Profile in Aluminium natureloxiert (Standard), gegen Aufpreis ist eine Pulverbeschichtung nach RAL oder NCS möglich. Die Kanten der Profile sind im Radius von mind. 0,2 mm gebrochen, sodass eine Verletzungsgefahr ausgeschlossen werden kann. Die Profile umfassen die einzelnen Platten komplett, an den vertikalen und horizontalen Wand – und eventuellen Boden- und Deckenanschlüssen wird ein U-Profil zum Ausgleich von Bautoleranzen verwendet. Oberhalb der Türen befindet sich zur Aussteifung ein horizontales Stabilisationsprofil. Die Geräuschdämmung des gefälzten Türanschlages erfolgt mittels einer Moosgummidichtung.

Maße:
Gesamthöhe: Standard 2000 mm inkl. 100 mm Bodenfreiheit, Sonderhöhen gegen Aufpreis möglich.
Trennwandstärke: 30/ 34 mm (Plattenstärke/Profilstärke)
Türbreiten: Standard: 800 mm DGL. Jedes Sondermaß nach Absprache möglich.

Ausstattung:
Türbänder: 3 Stk. Karius Bänder in Aluminium natureloxiert tech. und optisch auf unser System abgestimmt. Auf Kundenwunsch kann nahezu jedes Band verwendet werden. Bei unserer Ausführung TS-40-KH (40 mm starke Trennwand) können auch Tectusbänder angewendet werden, hierdurch ist im geschlossenen Zustand kein Band sichtbar.
Standardschloss: Einstemmschloss für WC, BB, PZ inkl. Silencio – Falle, Stulp passend zu den Profilen in Dekosilber, Niro Stulp gegen Aufpreis.
Drückergarnitur in U – form, aus Edelstahl mit Rundrosetten, innen Verschluss – Drehknauf und außen rot/ weiß Anzeige inkl. Notentriegelung von außen.
Trennwandstützen: 18 mm stark in Aluminium natureloxiert mit passender trittfester Kunststoffrosette. Selbstverständlich sind die Stützfüße ebenfalls in Pulverbeschichtung erhältlich, bzw. sind auch Edelstahlstützfüße möglich.

Direkter Bodenanschluss:

Diesen können wir Ihnen mittels Aluminium U-Profile oder mit einem Aluminium – Sockelprofil, Höhe ca. 80 mm, anbieten. Das Sockelprofil bewirkt einen erhöhten Nässeschutz gegen aufsteigende Feuchtigkeit.

Schriftgröße
Kontrast